· Jahrgang: 1951
· Beruf: Ingenieur
· Equipment:
Kamera: MF: Rollei SL 66, GF: Gandolfi 8×10”
Material: Agfa, Kodak
· Schwerpunkt:
S/W-Negativ
· Motive/Themen:
Landschaft, Stillleben, Architektur, Experimente

Arbeitsweise:

Neben der „normalen, klassischen“ Fotographie reizen mich besonders Lichtspielereien, wie sie z.B. von Jäger praktiziert wurde. Ich fotographiere meist mit Naturlicht.

Das Stativ ist für mich fast unverzichtbar. Ohne die Ausarbeitung im S/W-Labor würde mir viel fehlen.

Statement:

Zu fotographieren ist für mich auch Ausgleich zum Beruf, Abschalten vom Alltag. Fotographieren ist für mich „die Seele baumeln zu lassen“.

Ein gutes Bild?

· Muss eine Aussage haben,
· soll spannend sein,
· darf ruhig etwas aus dem Rahmen fallen.

no images were found